Hong Kong – Die Stadt der Gegensätze

6. April 2016 at 16:35
Die Star Ferry vor der Skyline von Hong Kong Island

Die Star Ferry vor der Skyline von Hong Kong Island

Hong Kong, die Stadt der Gegensätze

Reisebericht 24. – 26. November 2015

Bei meinem letzten Besuch hat mich Hong Kong auf Anhieb fasziniert. Die eindrucksvolle Skyline, die unterschiedlichen Tower, der Blick vom Victoria Peak, die Straßenmärkte, eine Fahrt mit der Star Ferry und dem Ding Ding. Es gibt in Hong Kong so viel zu Sehen und zu Bestaunen. Da weißt Du gar nicht, wo Du beginnen sollst. Im Folgenden entführe ich Dich in die Stadt der Gegensätze:

Nepal – Hinter den Kulissen

1. Juni 2015 at 9:30
Swambu in Nepal

Nepal – ein faszinierendes Land, durch Erdbeben erschüttert

Nepal – Ein Land, das den Tourismus braucht

[Gastartikel] In den letzten Wochen haben wir viel von Nepal in der Presse gehört. Ein Erdbeben hat Land und Leute erschüttert. Wie schwer sie es nun haben, können wir uns nur ansatzweise vorstellen. Kristin war als Volontärin für einige Monate in Nepal und erzählt dir im Folgenden von ihren Erlebnissen. Sie unterstützt die Leute in Nepal mit einem tollen Projekt. Hiermit übergebe ich das Wort:

Best of Bangkok

15. September 2014 at 11:05

Das berühmte Bild der aneinander gereihten Buddhastatuen im Wat Pho

 

Hier findest du ergänzend zum Fazit meine persönlichen

Best of Bangkok

Thailand – Alles zu seiner Zeit

4. Dezember 2010 at 20:56
Der sehenswerte lucky Buddha in Bangkok - Reisebericht Thailand Rundreise

Reisebericht unserer Rundreise durch Thailand 2010

Thailand Reisebericht

22.10.2010 – 05.11.2010

Mein persönlicher Test ob Backpacker-Reisen mein Ding sind. Vierzehn durchweg spannende Tage mit beeindruckenden Naturschauspielen, netten Backpackern und gefährlichen Tieren. Eine Rucksacktour mit einer nicht endenwollenden, typisch thailändischen Zugfahrt, schönen Inseln und kurzanhaltender Frustration aufgrund schlechten Wetters. Eine sehr abwechslungsreiche Rundreise durch Thailand – durch das Hochwassergeplagte Backpacker-Paradies. Geprägt durch Tempel, Gold und Buddha. Eine Tour mit bestimmten Vorstellungen aber ohne genaues Vorbuchen – sehr spannend und nicht gerade typisch für mich – ab ins Flugzeug und einfach drauf los: