Happy Birthday • Die dritte Kerze brennt

31. März 2017 at 13:28

Happy Birthday 3 Jahre takly

3 Jahre Takly on tour

Happy Birthday

Drei Jahre ist Takly on tour jetzt online. Drei Jahre, in denen unglaublich viel passiert ist, in den ich unglaublich viele Menschen kennenlernen durfte und drei Jahre in denen ich mich enorm weiter entwickelt habe. Kurzfassen kann ich mich immer noch schlecht, aber ich hoffe es ist für dich weiterhin interessant. Heute gibt es mal wieder einen „kurzen“ Einblick, Rückblick und Blick auf die Zukunftspläne:

 

Wenn ich bedenke, dass ich vor fünf Jahren nicht einmal wusste, was ein Blog überhaupt ist und heute kann ich mir ein Leben ohne gar nicht mehr vorstellen – ist das wirklich verrückt. Wenn ich mir meine ersten Blogposts anschaue, muss ich häufig schmunzeln. Mein Schreibstil hat sich enorm weiterentwickelt. So nach und nach werden die alten Artikel überarbeitet, aktualisiert und als Update markiert. Wie ich in den letzten Tagen auf Instagram schon versprochen habe, wird es heute mal wieder einen Einblick hinter die Kulissen geben.

 

Blog und Kind, wie lässt sich das vereinbaren?

Im voraus habe ich einige Erfahrungsberichte dazu gelesen und hatte wirklich so meine Sorgen, wie die Zukunft meines Blogs mit Kind aussehen mag.

Da ich vorab häufiger gehört habe, dass man sich gerade am Anfang mit Säugling schnell überfordert (fühlt), habe ich mir einfach selbst vorgestellt, dass ich vorerst einfach nichts mehr schaffen werde. 

Mit der Einstellung entstand kein Stress und da meine Messlatte sehr niedrig lag, bin ich ganz verwundert, wieviel ich mit Baby doch schaffe.

Man wird absolut Profi in einhändigen Arbeiten, man wird experimentierfreudig und entdeckt Dinge und Funktionen an seinem Laptop, auf dessen Ideen man vorher gar nicht gekommen wäre. Oder habt ihr euch schonmal einen Blogpost/Artikel vorlesen lassen? Man nutzt Schlaf- und Stillpausen und auch „Ich schreibe nachts“ kann ich jetzt nachvollziehen. 

Wir werden sehen wie es weitergeht, doch für den Moment klappt es ausgezeichnet.

 

Erwartungen und Ziele

Meine Erwartungen haben sich zum Anfang des Jahres selbst übertroffen. Ich hätte nie und nimmer daran geglaubt, dass über 10.000 Besucher regelmäßig auf diesem Blog vorbeischauen. Seit Januar ist es soweit und ich finde, dass ich allen Grund habe, mächtig stolz darauf zu sein.

Meine Ziele habe ich für dieses Jahr relativ niedrig gesteckt. Ich möchte dich weiterhin gut unterhalten und regelmäßig Beiträge veröffentlichen. Weiterhin werden regelmäßig Gäste zu Besuch sein. Zunächst in den folgenden Artikeln der Wildcamping-Reihe und in ein paar Tagen in einem weiteren, spannenden Artikel.

Pinterest habe ich für mich entdeckt und großen Spaß daran. Hier werde ich meine Pinnwände wohl noch ein bisschen ausbauen und noch viele weitere Inspirationen suchen und finden.

 

News und Pläne

Unseren Reisepläne habe ich zum Jahreswechsel ja bereits verraten und unsere Planung für unseren Skandinavien (primär Norwegen) Trip läuft auf Hochtouren.

Das Thema Reisen mit Kind wird langsam auf dem Blog Einzug nehmen. Denn gerade vor diesem Thema hatte ich mich ja etwas gefürchtet. Aber Milana macht das wunderbar und ist schon fast ein kleines Roadtrip-Baby. Daher werde ich in Zukunft auch hier immer mal wieder meine Erfahrungen mit dir Teilen.

So bleibt mir nichts mehr übrig, als zu sagen:

 

Vielen herzlichen Dank für deine Treue!!!

 

Du bist gefragt! Hast du Wünsche, Anregungen, Artikelwünsche, Tipps oder Fragen? Dann rein in die Kommentare!

 

Tags: